Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Landwirtspaar entwickelt neue Strategien
Umland Wunstorf Nachrichten Landwirtspaar entwickelt neue Strategien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.10.2017
Landwirtin und Journalistin Sandra Teigeler ist zu Gast beim nächsten Männerfrühstück der Kirchengemeinde Altenhagen-Hagenburg. Quelle: privat
Anzeige
Hagenburg

Weil der Preisfall bei Rohmilch ihren Betrieb im vergangenen Jahr innerhalb kürzester Zeit in eine Notlage brachte, mussten die Landwirte Sandra und Martin Teigeler über die Zukunft ihres Betriebes nachdenken.

Mehrere Jahrhunderte hatte der Hof die Familie ernährt, dann stellten die Abhängigkeit von einem Produkt und marktbeherrschenden Handelsbedingungen alle weiteren Investitionen der Familie in Fragen. Das junge Ehepaar wollte sich der Situation aber nicht tatenlos aussetzen und begann neue Veredelungsmöglichkeiten beim Grundnahrungsmittel Milch zu entwickeln.

Über diesen Prozess, der aus der Not eine Tugend machte, wird Sandra Teigeler beim Männerfrühstück berichten.

Die Kirchengemeinde organisiert das Männerfrühstück immer für den letzten Sonnabend im Februar, Mai und August. Der Novembertermin sei eine Ausnahme, teilte Pastor Axel Sandrock mit. Zur Veranstaltung eingeladen sind auch Männer aus den umliegenden Gemeinden. Die Teilnahme kostet 8 Euro. Die Jahresthemen werden von einem Vorbereitungskreis erarbeitet. "Wir freuen uns aber immer über Vorschläge", betonte Sandrock.

Aus der Not eine Tugend machen: Landwirtin Sandra Teigeler bewirtschaftet mit Ehemann Martin einen Milchhof in Hagenburg. Quelle: privat

Von Christiane Lange-Schönhoff