Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kita-Kinder üben für Tabaluga-Musical
Umland Wunstorf Nachrichten Kita-Kinder üben für Tabaluga-Musical
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 06.09.2016
Sie machen beim Tabaluga-Musical der Musikschule mit, spielen Ameisen, Sterne und Kaulquappen:  Efe (von links, unten), Pia, Achmed, Joel und Jakob (alle 5 Jahre alt) üben mit ihren Spielkameraden Kira (von links, oben), Ledjan und Jasmin (auch 5 Jahre) ihre Rollen ein.
Sie machen beim Tabaluga-Musical der Musikschule mit, spielen Ameisen, Sterne und Kaulquappen:  Efe (von links, unten), Pia, Achmed, Joel und Jakob (alle 5 Jahre alt) üben mit ihren Spielkameraden Kira (von links, oben), Ledjan und Jasmin (auch 5 Jahre) ihre Rollen ein. Quelle: Lange-Schönhoff
Anzeige
Wunstorf

"Wir haben noch eine Probe, dann üben wir im Stadttheater. Heute dürfen sich die Jungen und Mädchen das erste Mal in ihren Kostümen austoben", freut sich Erzieherin Ursula Wienhold-Ostrowski. Gemeinsam mit Musik- und Tanzlehrerin Beate Gelinski studiert sie mit den vier- bis fünfjährigen Kindern die Choreographie für da s Musical ein. Die Jungen und Mädchen seien schon ganz aufgeregt, weiß sie zu berichten.

Das Musicalprojekt "Tabaluga und die Reise zur Vernunft" von Peter Maffay ist eine  Kooperation der Musikschule Wunstorf mit der Kindertagesstätte St. Johannes, dem Projekt Kurze Wege und dem Fachbereich Bildung und Kultur der Stadt Wunstorf. Mitwirkende sind vor allem Kinder aus dem Stadtteil Barne.

Vier Aufführungen im Stadttheater, Südstraße, sind geplant: Sonnabend, 17. September, um 15 und 19 Uhr sowie Sonntag, 18. September, um 11 und 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Von Christiane Lange-Schönhoff