Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Entlang der Skulpturenmeile soll es blühen
Umland Wunstorf Nachrichten Entlang der Skulpturenmeile soll es blühen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.10.2017
Eigentlich sind Janis (links, 9 Jahre), Mika (9) und Lenny (9) in der Computer-AG.  Weil diese ausgefallen ist, buddeln sie fleißig Blumenzwiebeln ein. Quelle: Christiane Lange-Schönhoff
Anzeige
Wunstorf

"In diesem Jahr sind die Zwiebeln nach Farben sortiert.  Wir wollen den Park verschönern und versuchen einen Regenbogen entlang der Skulpturenmeile zu legen", beschreibt Karin Leon von der Projektgruppe Bürgerpark die Vorgehensweise. Dann sehe es um die Kunstwerke herum nicht mehr so leer aus, sagte sie.

Leon, die auch Ideengeberin ist, und ihre Mitstreiter haben die Aktion zum dritten Mal organisiert. Unterstützung bekamen sie auch in diesem Jahr wieder von den Teilnehmern der Schul-AG "Garden and fun". Spaten stellte der Baubetriebshof zur Verfügung.

Anzeige

"Die Kinder helfen eine Schulstunde lang, danach machen wir weiter. Leider sind bei den Pflanzaktionen nur wenige Wunstorfer Bürger mit dabei", bedauerte sie.

Fotostrecke Wunstorf: Entlang der Skulpturenmeile soll es blühen

Von Christiane Lange-Schönhoff