Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Stadtjugendring vergibt Zuschüsse an Vereine
Umland Wunstorf Nachrichten Stadtjugendring vergibt Zuschüsse an Vereine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 09.02.2017
Jetzt beantragen: Geld für Jugendgruppen in Wunstorf (Symbolbild) Quelle: Jens Wolf
Anzeige
Wunstorf

Zuschüsse gibt es neben Jugendlagern und -fahrten auch für Aus- und Fortbildungen von Jugendleitern (Juleica), für Projekte der offenen Jugendarbeit, Materialbeschaffung sowie internationale Begegnungen in Wunstorf. Weitere Informationen finden sich auch auf der Homepage, unter dem Punkt Förderrichtlinien.

Die Unterlagen können auch beim zuständigen Vorstandsmitglied Volker Böhm angefordert werden, die E-Mail-Adresse lautet zuschuss@stadtjugendring-wunstorf.de. bei Böhm müssen auch die fertig ausgefüllten Anträge eingehen, und zwar per Post: Volker Böhm, Sterntalerstraße 19, 31535 Neustadt. Anträge, die per Mail oder Fax eingehen, können nicht berücksichtigt werden, denn die Original-Unterschrift des Antragstellers ist erforderlich.

Anzeige

Die Abgabefrist endet am 31. März. Eine Arbeitsgruppe sichtet die Anträge, bevor die Mitgliederversammlung des Stadtjugendrings am 23. Mai über die Vergabe entscheidet. der ehrenamtlich geführte Stadtjugendring entscheidet seit 1998 die weitergabe der budgetierten Zuschüsse der Stadt an Wunstorfer Jugendgruppen und Vereine.

Von Kathrin Götze