Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Parken in Steinhude: Stadt setzt auf „Brötchentaste“ statt auf Sanduhr
Umland Wunstorf

Parken in Steinhude: Stadt setzt auf Brötchentaste statt auf Sanduhr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 29.08.2021
Die Stadt Wunstorf findet es zu aufwendig, solche Sanduhren wie in Cloppenburg für das kostenlose Kurzzeitparken in Steinhude zur Verfügung zu stellen. Statt dessen sollen die Parkautomaten eine entsprechende Taste bekommen.
Die Stadt Wunstorf findet es zu aufwendig, solche Sanduhren wie in Cloppenburg für das kostenlose Kurzzeitparken in Steinhude zur Verfügung zu stellen. Statt dessen sollen die Parkautomaten eine entsprechende Taste bekommen. Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Steinhude

Die Parkautomaten in einigen zentralen Straßen Steinhudes sollen künftig die Möglichkeit bieten, kostenlos einen Kurzzeit-Parkschein für bis zu 15 Min...