Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Polizei Wunstorf sucht Smartphone-Besitzer und Fahrraddieb
Umland Wunstorf

Polizei Wunstorf sucht Smartphone-Besitzer und Fahrraddieb

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 26.07.2020
Wer wissen will, wie er sein Fahrrad konventionell oder elektronisch vor Diebstahl schützen kann, findet bei der Polizei, im Fachhandel und beim ADFC gute Ansprechpartner. Quelle: Gabriele Gerner (Archiv)
Anzeige
Steinhude

Hat jemand am Sonntag in Steinhude ein Smartphone verloren? Bei der Polizei wurde ein Gerät der Marke Samsung in den Farben Weiß und Gold abgegeben. Der Finder hatte es am Sonntag gegen 1.30 Uhr aufgelesen und den Fund gemeldet. Wo das Gerät gefunden wurde und um welches Modell es sich genau handelt, behält die Polizei für sich. Sie verhindert damit, dass Unberechtigte Anspruch auf den Fund anmelden.

E-Bike Marke Prophete gesucht

Im Gegensatz zu diesem Fall sucht die Polizei in einem anderen Vorgang einen Dieb und ein Fahrrad. Seit der Nacht zu Sonnabend vermisst der Besitzer eines grauen E-Bikes der Marke Prophete sein Zweirad. Es soll angeschlossen am Schützenplatz in Steinhude abgestellt gewesen sein. Den Wert gibt die Polizei mit rund 1000 Euro an.

Anzeige

Zeugen für den Fahrraddiebstahl und der Besitzer des Smartphones sind gebeten, sich bei der Polizei Wunstorf unter Telefon (05031) 95300 oder in der Polizeistation Steinhude, Jägergang 1, unter Telefon (05033) 981880 zu melden.

Von Markus Holz