Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Polizei Wunstorf warnt vor betrügerischen Anrufern
Umland Wunstorf

Polizei Wunstorf warnt vor Telefon-Betrügern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:21 12.05.2020
Telefonisch versuchen derzeit Betrüger in Wunstorf und den Ortsteilen an Geld zu gelangen. Die Polizei warnt vor dieser Masche. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Wunstorf

Die Polizei Wunstorf warnt vor einer Betrugsmasche, bei der es in einigen Fällen schon zu einem finanziellen Schaden gekommen ist. Vornehmlich ältere Bürger in Wunstorf und den Ortsteilen werden nach Angaben des Kommissariats am Telefon mit einem versprochenen großen Gewinn dazu aufgefordert, sogenannte „Online-Gutscheine“ zu erwerben oder eine Summe von 3900 Euro auf ein ausländisches Konto zu überweisen.

Der oder die Anrufer geben sich dabei als Firmennotar aus und erklären, dass die Einzahlung des Betrags Voraussetzung dafür sei, einen Bargeldgewinn in Höhe von 150.000 Euro zu erhalten. Die angebliche Firma, zu der die Anrufer gehören sollen, wechselt laut Polizei.

Anzeige

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Anke Lütjens

Anzeige