Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Kriminalstatistik: Die Aggressivität nimmt zu
Umland Wunstorf

Polizei: Zahl der Straftaten in Wunstorf sinkt weiter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:37 26.03.2020
Die Zahl der Einbrüche ist in Wunstorf auf ein Rekordtief gesunken. Die Polizei hat insgesamt weniger Straftaten aufgenommen. Quelle: Rita Nandy (Archiv)
Wunstorf

Die Kriminalermittler im Polizeikommissariat Wunstorf haben fast durchweg positive Trends aus dem Jahr 2019 zu melden: Sinkende Fallzahlen, konsta...

Die Corona-Pandemie bremst Vereine wie das Naturerlebnisbad Luthe aus. Termine können nicht gehalten werden. Die Eröffnung Ende April ist fraglich. Das ist nicht dramatisch, aber arbeitsaufwendig.

26.03.2020

Eine Gärtnerei aus Steimbke hat bunte Frühlingsblumen kostenlos in Wunstorf und Neustadt verteilt. Über Spenden hofft sie, den den wegfallenden Umsatz ein wenig ausgleichen zu können.

25.03.2020

101 Feuerwehrleute aus Kolenfeld, Luthe und Wunstorf sowie die Einsatzleitungsgruppe haben am Dienstagabend einen Brand auf dem Gelände des Recyclingunternehmens Holler gelöscht. Eine Papierpresse war heiß gelaufen.

25.03.2020