Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Umland Wunstorf Steinhude

Ihr Einsatz für den Heimatverein hat Rita Sieckmann dafür qualifiziert, zur Steinhuder Brasse geschlagen zu werden. Am Fischerkreidag-Sonntag hat sie diese Prozedur über sich ergehen lassen.

26.05.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Juni-Ausstellung in der Steinhuder Kunstscheune haben die Bückeburger Künstler Anka und Heiko Knechtel „Vorwort zur Unendlichkeit“ genannt. Sie zeigen Malerei, Fotografie, Skulpturen und Lyrik.

25.05.2019

Bei der Eröffnung des dreitägigen Fischerkreidags in Steinhude sind am Freitag auch die Konflikte rund um das Naturschutzgebiet Steinhuder Meer zur Sprache gekommen. Aber natürlich wurde vor allem ordentlich gefeiert.

00:20 Uhr

Fischerkreidag, Gärtner öffnen ihre Pforten und die Initiative zur Rettung des Gasthauses Blumenau lädt zum Nachbarschaftsfest ein: Das und mehr ist am Wochenende, 24. bis 26. Mai, in Wunstorf los.

24.05.2019

Die zuständigen Politiker mussten am Mittwoch nicht mehr über den Wunsch der Initiative Neue Schule befinden, in das Gebäude in Steinhude einzuziehen. Diese hat mittlerweile ein Gebäude außerhalb von Wunstorf in Aussicht.

23.05.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ein Investor aus Hemmingen will am Steinhuder Platz an der Friedenseiche eine Anlage mit zehn Mietwohnungen bauen. Für das ebenfalls gekaufte Ete Hus sucht er noch nach einem Konzept.

26.05.2019

Auch Pflanzenfreunde aus Wunstorf beteiligen sich an der Veranstaltungsreihe „Die offene Pforte“. Besucher können sich bis in den Herbst mehr als 150 Grüne Oasen in Hannover und der Region anschauen.

23.05.2019

Wenn es um Selbsthilfe für Diabetiker in der Region geht, geht an ihm kein Weg vorbei: Dietmar Simoneit koordiniert Ortsgruppen und Info-Punkte in Neustadt, Wunstorf, Nienburg, Barsinghausen und der Wedemark.

23.05.2019

Fast 12.000 Euro mehr muss die Stadt über die Tourismusbeiträge in diesem Jahr einnehmen. Deshalb müssen die Steinhuder Betriebe in den meisten Branchen mehr zahlen.

25.05.2019