Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Stiftskantorin spielt Buxtehude-Werke
Umland Wunstorf Stiftskantorin spielt Buxtehude-Werke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 29.06.2018
Stiftskantorin Claudia Wortmann spiel an der Orgel.
Stiftskantorin Claudia Wortmann spiel an der Orgel. Quelle: privat
Anzeige
Wunstorf

Bei einem Nachtkonzert bei Kerzenschein spielt die Stifts- und Kreiskantorin Claudia Wortmann am Freitag, 6. Juli, an der historischen Eduard-Meyer-Orgel in der Stiftskirche. Unter dem Titel „Stylus Phantasticus - die musikalische Klangrede“ präsentiert sie Werke von Dieterich Buxtehude (1637-1707). Bei dem Stylus wechseln unterschiedliche Klangfarben sich oft unvorhersehbar ab. Zwischen den Praeludien will Wortmann Choralvorspiele von Buxtehude spielen, um den Zuhörern eine Möglichkeit zum Innehalten zu bieten.

Ihr Konzert widmet die Kantorin ihrer Orgellehrerin Luise Hansen aus Stade, die kürzlich im Alter von fast 93 Jahren gestorben ist. Das Konzert beginnt um 21 Uhr. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 9 Euro, ermäßigt 6 Euro. Im Vorverkauf gibt es die Karten zuzüglich Gebühr beim Bücherparadies, Südstraße, beim Teefugium, Lange Straße, sowie in Hannover in der Buchhandlung an der Marktkirche.

Von Sven Sokoll