Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Psychiatrie-Band Auf Reisen spielt Rock und Pop im Akis Pub
Umland Wunstorf

Wunstorf: Band Auf Reisen spielt Rock und Pop

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:10 08.08.2019
Die Band Auf Reisen tritt in Akis Pub an der Hindenburgstraße auf- Quelle: privat
Anzeige
Wunstorf

Nach seinem erfolgreichen Sommerkonzert tritt das Psychiatrie-Bandprojekt Auf Reisen jetzt am Freitag, 9. August, schon zum vierten Mal in Akis Pub an der Hindenburgstraße 16 auf. Dabei wollen die Musiker ein Programm aus Rock und Pop mit Titeln von Rammstein, Guns’n’ Roses und Moody Blues präsentieren. In der Band spielen Mitarbeiter und Patienten gemeinsam.

Die Band Auf Reisen wird vom Klinikum unterstützt und besteht aus Felix Perle (E-Gitarre), Dieter Neuhäuser (Querflöte), Albrecht von Blanckenburg (Keyboard und Bass) sowie Georgios Kesmiris, der Geige und Bouzouki spielt. Für den Rhythmus sorgen Christian Kurtz am Schlagzeug, der neue Bassist Alex Pilawa und Erkab Argackiran (Percussion). Sabine Lukas und Jaime Nieke moderieren.

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Von Sven Sokoll

Die Regionsverwaltung und das Land haben begonnen, einen umfassenden Plan für das Steinhuder Meer zu entwickeln. Auch für den Wilhelmstein werden neue Konzepte geschmiedet.

07.08.2019

Erst am Dienstagnachmittag hat die Region Hannover die Verbotsschilder aufhängen lassen, jetzt hebt sie das Badeverbot an der Weißen Düne in Neustadt wieder auf. Achtsamkeit gilt dennoch, da weiterhin ein erhöhtes Aufkommen der Blaualgen besteht.

07.08.2019

Mit seiner Zeltmission macht Comedian Dietmar Wischmeyer in Steinhude Station. Karten gibt nur noch für Sonntag, 1. September, um 18 Uhr. Die anderen beiden Vorstellungen sind bereits ausverkauft.

07.08.2019