Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Fridays for Future: 60 Demonstranten marschieren mit
Umland Wunstorf

Wunstorf: Bei Fridays for Future Demo setzten sich rund 60 Teilnehmer für Klimaschutz ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 29.11.2019
Die Fridays-for-Future-Demo setzt sich in Richtung Bahnhof in Bewegung. Viele Teilnehmer fahren anschließend zur Kundgebung nach Hannover. Quelle: Rita Nandy
Wunstorf

Keine frohe Botschaft verkündeten rund 60 Klimaaktivisten bei der Fridays-for-Future-Demo: „Advent, Advent die Erde brennt“, steht beispielsweise auf einem Banner. Als sich der Zug von der Abtei in Richtung Bahnhof in Bewegung setzt, skandieren einige: „Hoch mit dem Klimaschutz, runter mit der Kohle.“ Zudem wünschen sie sich lautstark eine autofreie Innenstadt.

Elias Kraeft, Mitorganisator der Demo, spricht zum Auftakt der Veranstaltung. Quelle: Rita Nandy

Jüngere Teilnehmer in der Minderheit

Helena Farkas hat die Demo der Wunstorfer Ortsgruppe von Fridays for Future mitorganisiert. Damit möchte sie Aufmerksamkeit für das Thema Klimaschutz gewinnen. Mit dem Protest hätten auch jüngere Leute große Möglichkeiten, politisch Einfluss zu nehmen, ergänzt Leonie Trzeba. Doch wie schon zur Auftaktveranstaltung sind auch diesmal die jüngeren Teilnehmer eher in der Minderheit. Das jüngste aktive Mitglied der Grünen, Dustin Meschenmoser, hat sich extra freigenommen. „Das ist meine Zukunft. Die Regierung tut so, als würde sie handeln, tut sie aber nicht“, kritisiert er.

Lesen Sie auch:

Von Rita Nandy

Besucher aus dem französischen Flers verkaufen an zwei Tagen zusammen mit Mitgliedern des Partnerschaftsvereins aus Wunstorf Mistelzweige für einen guten Zweck. Die immergrünen Glücks- und Liebesboten finden großen Absatz.

29.11.2019

Prominentensammlung in der Fußgängerzone Wunstorf: Rund 15 Spendensammler haben um Unterstützung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gebeten. Es war der Auftakt für weitere Spendenaktionen.

29.11.2019
Wunstorf Unsere Veranstaltungstipps - Das ist am Wochenende in Wunstorf los

Der Duft von Glühwein und Schmalzkuchen zieht durch die Innenstadt. Auch in den Ortsteilen öffnen Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Und es gibt noch mehr von Freitag bis Sonntag in Wunstorf zu erleben.

29.11.2019