Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Bewohner erwischt Einbrecher im Haus
Umland Wunstorf Bewohner erwischt Einbrecher im Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 29.07.2018
Die Polizei sucht nach zwei Einbrüchen in Wunstorf Zeugen. Quelle: Bodo Marks/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Wunstorf

Ein Hauseigentümer hat am Sonnabendnachmittag Einbrecher auf frischer Tat erwischt. Die Polizei teilt mit, dass vier Täter gegen 14.45 Uhr durch eine offen stehende Tür in das Haus am Düendorfer Weg gelangten. Dort stahlen sie Geld. Der Bewohner konnte einen Mann festhalten und der Polizei übergeben. Die drei übrigen Täter flüchteten.

Bereits in der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagvormittag waren Unbekannte in ein Friseurgeschäft an der Südstraße eingebrochen. Sie nahmen Geld und verschiedene Friseurutensilien mit.

Anzeige

In beiden Fällen bittet die Polizei in Wunstorf um Hinweise von Zeugen unter (05031) 9530115.

Von Gerko Naumann