Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Schwieriges Verfahren: Bokeloher Unternehmen will Flüchtling beschäftigen
Umland Wunstorf

Wunstorf: Bokeloher will Flüchtling beschäftigen - und stößt an Grenzen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 06.08.2021
Jens Freise (links) und seine zukünftige Frau Raymonda Venckus würden Fahem Bouaicha gerne in ihrem Betrieb beschäftigen – aber die Arbeitserlaubnis für den Algerier ist schwer zu bekommen.
Jens Freise (links) und seine zukünftige Frau Raymonda Venckus würden Fahem Bouaicha gerne in ihrem Betrieb beschäftigen – aber die Arbeitserlaubnis für den Algerier ist schwer zu bekommen. Quelle: Kathrin Götze
Bokeloh

Jens Freise ist ein hartnäckiger Mensch. Der Unternehmer aus Bokeloh sucht händeringend nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für seine Reinigungsfir...