Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf CDU Kolenfeld: Neuer Fahrplan ist keine Werbung für den ÖPNV
Umland Wunstorf

Wunstorf: CDU Kolenfelder beschweren sich über zu wenig Busse

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 11.02.2020
Mit dem Fahrplanwechsel haben sich in Wunstorf einige Busverbindungen verschlechtert. Quelle: Regiobus (Archiv)
Kolenfeld

Die Kolenfelder CDU hat kritisiert, dass seit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember zu selten Busse der Linie 760 in das Dorf fahren. Nach der Hauptve...

Die Umgestaltung des Barneplatzes in mehreren Bauabschnitten ist für 2021 vorgesehen. Die Stadt Wunstorf hat die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung für die politischen Gremien zusammengefasst. Ortsrat und Bauausschuss diskutieren darüber am 20. Februar.

10.02.2020

Das Land hat die Rolle des Betreuungsdienstes wieder gestärkt. Deshalb haben die Johanniter in Wunstorf am Wochenende 15 neue Helfer für diesen Bereich ausgebildet.

10.02.2020

Die Stiftung Rotes Lehmhaus beendet ihre dreiteilige Vortragsreihe zum Thema 70 Jahre Grundgesetz. Der Wunstorfer Historiker Bernd Riedel hält am Donnerstag, 13. Februar, um 19 Uhr im Roten Lehmhaus den letzten Vortrag zu Parteien.

10.02.2020