Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf „Bin da!“: Diakonieprojekt hilft jungen Familien
Umland Wunstorf

Wunstorf: Diakonieprojekt Bin da sucht Ehrenamtliche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 13.02.2020
Janet Breier wirbt unter anderem mit druckfrischen Plakaten um Unterstützung für das Projekt „Bin da!“. Quelle: Rita Nandy
Wunstorf/Neustadt

„Bin da!“ – das klingt irgendwie gut, beruhigend. „Bin da“ ist vielleicht deshalb der Name eines neuen Projektes der Diakonie Hannover-Land. Sie wil...

Die Initiative zur Rettung des Gasthauses in Wunstorf-Blumenau hat schon einige Aktionen ins Leben gerufen. Um Veranstaltungen leichter organisieren zu können, wollen die Mitstreiter einen Verein gründen.

13.02.2020

Das neue Sanitätsversorgungszentrum auf dem Fliegerhorst Wunstorf ist fertig – zumindest das Gebäude. Es dienst als ärztliche Praxis sowie als Ausbildungs- und Notfallzentrum. Es soll im April in Betrieb gehen und hat rund 6,8 Millionen Euro gekostet.

13.02.2020

Ein Lastwagenfahrer hat beim Abbiegen an der Sternkreuzung in Wunstorf-Luthe den Ampelmast abgeknickt und ist weitergefahren. Ein Zeuge hat sich das Kennzeichen gemerkt und die Polizei informiert.

13.02.2020