Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Einbrecher dringen in Kamingeschäft und Lagerhalle ein
Umland Wunstorf Einbrecher dringen in Kamingeschäft und Lagerhalle ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:16 08.04.2019
Die Polizei ermittelt nach zwei Einbrüchen. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Wunstorf/Luthe

In der Nacht zu Sonnabend sind Unbekannte in zwei Firmengebäude eingedrungen. Zunächst löste gegen 0.30 Uhr ein Einbruchalarm bei der Kaminhandlung „Das Feuerhaus“ an der Hagenburger Straße aus. Erst als sie das Geschäft öffneten, stellten die Betreiber dann fest, dass die Täter ein Loch in die Rückwand des Gebäudes geschnitten hatten. Was sie aus dem Betrieb mitnahmen, ist derzeit noch unklar.

Die Hauptzugangstür einer Lagerhalle ist dann am Sonnabend zwischen 2 und 3 Uhr auf einem Betriebsgelände an der Albert-Einstein-Straße aufgehebelt worden. Der Sicherheitsdienst entdeckte das anschließend. Auch hier hat die Polizei noch keine genauen Angaben, was zur Beute zählt.

Anzeige

Zeugenhinweise zu beiden Taten nimmt das Kommissariat unter Telefon (05031) 9 53 01 15 entgegen.

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Wunstorf lesen Sie hier.

Von Sven Sokoll

Anzeige