Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Land steuert Geld zu Fahrradbrücke über die Nordumgehung bei
Umland Wunstorf

Wunstorf: Geld vom Land für Fahrradbrücke über Nordumgehung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 12.01.2022
Zwischen Wunstorf und Klein Heidorn soll eine Brücke die Radverbindung nach dem Bau der Nordumgehung aufrechterhalten.
Zwischen Wunstorf und Klein Heidorn soll eine Brücke die Radverbindung nach dem Bau der Nordumgehung aufrechterhalten. Quelle: Sven Sokoll
Wunstorf

Die Stadt Wunstorf hat vom Land Geld für drei Verkehrsprojekte erhalten, berichtet Bürgermeister Carsten Piellusch (SPD). Der größte Posten sind 600.0...