Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Autofahrer meldet Rauchentwicklung auf der Bahnhofstraße
Umland Wunstorf

Wunstorf: Geplatzter Kühlergrill sorgt für Feueralarm

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 09.07.2019
Die Polizei konnte schnell Entwarnung gegeben: An der Bahnhofstraße hat es am Montagmorgen nicht gebrannt. Quelle: Symbolbild
Wunstorf

Dichter Rauch unter der Hochbrücke an der Bahnhofstraße in Wunstorf hat am Montagmorgen gegen 7.45 Uhr einen Verkehrsteilnehmer bewegt, den Notruf zu wählen. Die Polizei konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben: Ursache der Rauchentwicklung war kein Brand, sondern ein geplatzter Kühlergrill.

Weitere Meldungen zu Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Stadtgebiet Wunstorf finden Sie hier.

Von Marleen Gaida

Am Sonntagnachmittag haben etwa 150 Gäste, darunter viele THW-Kameraden und Politiker, den Wunstorfer THW-Ortsbeauftragten Wolfgang Wehrhahn verabschiedet.

09.07.2019

Am Montagmorgen haben Jugendliche mit einem Laserpointer einen Autofahrer in Wunstorf geblendet. Zu einem Unfall kam es glücklicherweise nicht. Die Polizei bittet jetzt um Zeugenhinweise.

09.07.2019

Hinter verschlossenen Türen haben sich der Ortsrat Steinhude und der Geschäftsführer der Steinhuder Meer Touristik getroffen, um über die Gestaltung der Badeinsel und die Zukunft des Schulzentrums zu sprechen.

09.07.2019