Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Loch in einer Fensterscheibe: Polizei Wunstorf sucht Zeugen
Umland Wunstorf

Wunstorf Großenheidorn: Loch in einer Fensterscheibe an der Bleichenstraße in

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 27.10.2019
Die Polizei Wunstorf sucht Zeugen einer Sachbeschädigung. Quelle: Uwe Dillenberg
Großenheidorn

Wie kommt das Loch in die Fensterscheibe? Das fragt die Polizei Wunstorf. Unbekannte Täter hatten am Sonnabend gegen 22.30 Uhr die Scheibe bei dem Mehrfamilienhaus an der Bleichenstraße eingeschlagen. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (05031) 95300.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Rita Nandy

Ein ungewöhnlicher Anblick: Auf der Asbesthalde in Wunstorf-Luthe weiden zurzeit rund 20 Schafe. Die Region Hannover hat die umweltfreundlichen „Rasenmäher“ vom Dienstleister Homeyer aus Eilvese gemietet – noch eine Woche lang sind sie in Luthe im Einsatz.

27.10.2019

Im Gewerbegebiet Wunstorf-Süd soll an der Niederen Wanne Platz für kleinteiliges Gewerbe entstehen. Der Luther Ortsrat will seine Wünsche berücksichtigt sehen und lehnte daher die Vorlage der Verwaltung ab.

28.10.2019

Das Thema Rente und Altersvorsorge hat am Freitag zahlreiche Frauen in die Abtei gelockt. Finanzexpertin Ursula Oelbe gab ihren Zuhörerinnen wertvolle Tipps. Unter anderem warnte sie die Frauen davor, sich zu sehr auf ihre Männer zu verlassen.

27.10.2019