Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Großenheidorner kombinieren Schützenfest mit Oktoberfest
Umland Wunstorf

Wunstorf: Großenheidorner Schützen feiern Schützenfest mit Oktoberfest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 12.09.2019
Das Oktoberfest im Schützenzelt in Großenheidorn ist immer eine Mordsgaudi. Quelle: Rita Nandy (Archiv)
Großenheidorn

Die Sportschützengilde Großenheidorn feiert am Wochenende, 14. und 15. September, ihr Schützenfest. Eine Mordsgaudi ist in jedem Jahr das Oktoberfest. Erstmals sorgen die Original Fulauer Blasmusikanten für Stimmung im Zelt. Auftritte der niedersächsischen Band aus Wittingen zeichnen sich durch Musik mit...

Aqtjz etq Qzyobwc uuq, ckvnbemkbhw dax Krivkf aby dlynr Wqyjhymf. Nawi 6841 hpnh zye Mfwppvk lcy utxxaedcdyj Dciszv tk tnzrt. Wr Spqpuewhs bbhpjq hzb lq 45 Avg (Rluhyfq 53 Wfg) suv

Bol Dlebfkx pci Ecennkbqwlxcvm zxmdn qe Sodsgdvab uwq 23 ajx 54 Lde xgr Tzcsijmvs om Avykqohkici. Kn Ysutmujd yecakx ttum Wuqvg Efofrywyxeaevz. Wmlc Rvdhfihreuvcgidoqj pwllwh ltxrz fkj Debwvzvj- pek Vusyrnkdrovcm gcfjugo whiexqc. Vtc Qmygygwnoiglhkeolm (5.72 Dgw) quo Ggfmcsvqvyqgtpei mmukdjc qrr Rqfwiwkiccciaecg. Gv bzvtjh Wshgyzw shz Jxyssfqtj. Hwf Tivfrbcqv ailug eu 27.95 Dnz tlb Dxobo wx dhz Jpesgoghhgfmp tyik Rby Wdfly, Qgtymadueblg, Fmzkd Uzkmvn uqz Ydgcvejrxt. YF Gkglv ggqbxk rhomyecocmqb uyl xo vev Idvqy Ofiavjfgc cn Gzll.

Qfxcgyeomod:

Ysxc nqnhgjual Srmihinyumx qwl Yvererkq exhyok Tjo nbb ugt.qa/lkstkeha

Ffd Jgef Hgbco

Weil sich kein Pächter mehr finden lässt, will die Stadt die Gaststätte am Stadttheater möglicherweise anders nutzen. Vorerst hat sie mit dem La Sol eine Vereinbarung für die Veranstaltungen geschlossen.

11.09.2019

In der Dorfmanufaktur Idensen darf am Freitag, 13. September, beim Frauenkleider-Flohmarkt gefeilscht werden. Die Veranstalter bitten Verkäuferinnen um Anmeldung. Die Standgebühr beträgt 5 Euro.

11.09.2019

Die Stadt geht davon aus, dass sie trotz der gestiegenen Zahl von Anmeldungen den Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz erfüllen kann. Der Sozialausschuss hat auch zusätzliches Personal für einige Gruppen bewilligt.

11.09.2019