Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Kneipp-Verein Wunstorf erstellt Liste mit Hilfsangeboten
Umland Wunstorf

Wunstorf: Kneipp-Verein stellt Liste mit Hilfsangeboten zusammen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:00 28.03.2020
Die Vorsitzende des Kneipp-Vereins Wunstorf, Petra Deschler, hat in ihrem Homeoffice eine Liste mit Einkaufsdiensten und Hilfsangeboten zusammengestellt. Quelle: privat
Anzeige
Wunstorf

Der Kneipp-Verein hat auf seiner Internetseite Hilfsangebote in Zeiten der Coronakrise zusammengestellt. Die Vorsitzende Petra Deschler hat sich zusammen mit Unterstützerin Heike Leitner in den vergangenen Tagen die Finger wund gewählt. „Wir haben alle angerufen, ob sie damit einverstanden sind, genannt zu werden“, erzählt Deschler. Herausgekommen ist eine Liste mit Einkaufsdiensten von Läden und Gruppen sowie Ansprechpartner der Kirchengemeinden und der Stadt. Privatpersonen, die ihre Hilfe anbieten, sind nicht aufgeführt. Dafür sei das Angebot zu umfangreich. Auch Restaurants werden nicht erwähnt.

Kneipp-Verein sucht weitere Hilfsangebote

Lieferdienste bieten der Dorfladen Bokeloh, Edeka Kappe, Koch’s Hofladen, Wegeners Hof sowie die Fleischerei Ludowig an. Die Bezahlung erfolgt bar, teilweise auch bargeldlos. Teils ist ein Mindestbestellwert erforderlich, einige Anbieter erheben eine Liefergebühr.

Anzeige

Einkauf, Botengänge sowie notwendige medizinische Fahrten übernehmen zum Beispiel die Dorfjugend Butteramt sowie die Jusos Wunstorf. Läden mit Lieferdienst, die noch in die Liste aufgenommen werden wollen, schicken eine E-Mail an info@kneippverein-wunstorf.de oder rufen an unter Telefon (050 31) 517 18 71.

Wir suchen Ihre guten Ideen

Es muss nicht alles schlimm und beängstigend sein in diesen Zeiten der Corona-Krise. Wir suchen jetzt Ihre guten Ideen und die mitmenschlichen Taten, weil wir darüber berichten wollen. Haben Sie uns etwas mitzuteilen? Dann schreiben Sie der Redaktion eine E-Mail an die Adresse wunstorf@haz.de. Sehr herzlichen Dank.

Das tägliche HAZ Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Hannover täglich gegen 6 Uhr im E-Mail-Postfach.

Lesen Sie auch:

Corona: Das sind aktuelle Hilfsangebote in Wunstorf

Von Rita Nandy

Anzeige