Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Wunstorfer Landfrauen sind bei Lesung zu Gast
Umland Wunstorf

Wunstorf: Landfrauen aus Wunstorf sind bei Gartenlesung zu Gast

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 10.07.2019
Die Landfrauen aus Wunstorf sind bei einer Gartenlesung zu Gast. Quelle: privat
Wunstorf

Die Wunstorfer Landfrauen waren zu einer Gartenlesung eingeladen. Den Kontakt hatte die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wunstorf, Sandra Werner, vermittelt. Erste Station war das Widukind Museum in Enger, die Innenstadt des Ortes wurde ebenfalls erkundet. Dann folgte in einem sehr schönen Ambiente bei bestem Sommerwetter die Lesung. Außerdem gab es musikalische Beiträge. Die Landfrauen stärkten sich anschließend an einem üppigen Büfett. Mit vielen neuen und interessanten Eindrücken und Gesprächen endete der Tag am späten Abend in Wunstorf.

Von Anke Lütjens

Die Tafel Wunstorf hat einen neuen Kühltransporter gekauft. Mit ermöglicht hat das Lidl mit seiner Pfandspenden-Aktion.

10.07.2019

Die Gruppe Quintense tritt am Sonnabend, 13. Juli, unter freiem Himmel in Küsters Hof in Wunstorf auf. Das junge A-cappella-Ensemble aus Leipzig gilt als Senkrechtstarter unter den Vokalgruppen.

10.07.2019

Hagenburgs Jugendfeuerwehr hat beim Samtgemeindewettkampf den zweiten Platz belegt. Allerdings: Es waren auch nur vier Mannschaften angetreten.

09.07.2019