Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Mehr Kabarett, attraktiver für die Jugend: Kulturring will neue Akzente setzen
Umland Wunstorf

Wunstorf: Mehr Kabarett, attraktiver für die Jugend - Kulturring will neue Akzente setzen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 06.02.2020
Der Vorstand des Kulturrings berichtet (von links): Carsten Piellusch, Heike Leitner, Hermann Kasten, Vorsitzender Ludger Wiese, Marcel Lorenz und Sebastian Horstmann. Quelle: Sven Sokoll
Wunstorf

Der neue Vorstand des Kulturrings hat bei der Jahresversammlung am Mittwoch über die Spielzeit 2018/2019 berichtet – die erste, die er zu verantwo...

Die Mehrheitsgruppe aus SPD, Grünen und FDP hat im vergangenen November im Bauausschuss einen Runden Tisch Radverkehr für Wunstorf gefordert. Bis der Plan umgesetzt wird, dürfte es aber noch eine Weile dauern – weil erst noch ein neuer Stadtbaurat gefunden werden soll.

06.02.2020

In Mesmerode, Idensen und Luthe sollen in diesem Jahr fünf Bushaltestellen umgebaut werden. Das Land stellt dafür Geld aus seinem Förderprogramm für den öffentlichen Nahverkehr bereit.

06.02.2020

In der Wunstorfer Corvinuskirche wird die neue Pastorin und Seelsorgerin Ina Schaede am Sonnabend, 8. Februar, ordiniert. Dafür kommt Regionalbischöfin Petra Bahr.

06.02.2020