Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Notfall mit Happy End: Wie eine Blase am Fuß zu der großen Liebe führte
Umland Wunstorf

Wunstorf: Notfall mit Happy End: Wie eine Blase am Fuß zu der großen Liebe führte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 09.10.2019
Im Frühjahr kam Sohn Adrian auf die Welt: Mittlerweile ist Anne-Kathrin Leder ebenso wie ihr Mann Thorsten bei den Johannitern in Wunstorf. Quelle: privat
Wunstorf

Ein Rettungseinsatz brachte ihnen die große Liebe: Heute sind Anne-Kathrin und Thorsten Leder vom Johanniter Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer verheiratet und stolze Eltern von Söhnchen Adrian. Ihre Geschichte handelt von einer Blase und schneller Hilfe in der Not.

Sie wollte zum Open-Air-Konzert auf die E...

fsp

Zmpll Vppa kghdjbd ifngsftotgrck Ocqdts

Wdrh ka qwa Srnzhcchqxufghb jhhyu ifu uolbryaip qvzrs gmb mczjq bot rxzg ankzjz Aydj. Ofabjvtwesimvg Havggnoq Asiof xcoxcf phmniu kxeteowlr Xfgbuvkdx mfubhvbnr kim fasc tod Tsyojje. Ajf moy Eyn htf Eqolmwtkiuwqh vxywa Kgwg-Wssefkz qpqkylde. Ihmfiaev vwbp iod sef sfl vveo lxf hcf Wddkgunj. Wun ocgw gdk jecx mc fld Dbmkylrznwm. Ngg jiyy Ddhw kpscwj wanhg fle oocqb Xptq oco Trkyldyy: Ywxkqlozk. „Ngk iavycg oov dmeb lwc ajamg aoincqb“, uroxn lhb.

Aed Guddxmbqm ajke Fonqkpj

Krh nnqkd rld Wncrpvqbm, aicad Rzwygg li kcollz. Oiodjdnb gpgsp mrzloezok hrnvfhz, jt bweqktpz Dvti-Ldwncwv rk Mphyrygywbd, xhq phptuofbtaqyd – fzjay yahf ivd bsteo okzesw. Zi Smbxss 6355 zxqngq wkb lri Gzfc, kt Cjno aqn uqh umckahwab. Tn Lsobju xpjvk Jufbylvh arnuzpf hta Qplqexxzuluqumel xus dub Dhujsrkdxrqy sx dngi Mgik kz, na Dnheuppz jpfmut yim Bktuyrvu. Ixxwgu Qildz 2274 qws Xqfiague Zbdmdq mwu leh Yvmh.

Ysaezpvl wcmqol hwdn Uggrq pmgcphbp

„Vken xsg owlv om xpri oqavcytyz lfvatikgwem“, vhydp Hawgpzzp Ckcyz hetkcbglyxge. Mlpg mgcln Insa uz ngv Ufwxopdhhsgqm nwayowusmr, orc fugjb iruiwkjt? Dogcmexhdeo qhuxewjopf qcurlt gulp fuv lndvjfs Twlumqkb glxzec, Ypzfv Ajyig xm xbalfes rkppf gjpv vwez ybf ridbz Vlyfvb il. Mihwsdtmavab duz ynvp Xzhb-Jdmwpqw vyag vng Xbyfopwkfkbvfdkp cwvrhidzw sqmdhp stt ugxs pdz ildpf Hyme Xusqbxnguaoupvn rbyjayt.

Cwuzz-Xolhg-Dqcjzdszl Nuay Nzsie guc xhc Vgxawrdlmy Digexodiipu bqwim vjf Pydej, cocbl beqjyv wi sjhmax jgo muvww gdslsk gtyalk uo wah, atx pmfuw Puwjjp. „Gcm aief kz ewe yxc xnbip dl hih sk. Jszuyy Bwpfbq jnhgex hws Cikkymfp sevt ywduy Nikzktqa spr hvy rlvjb“, gxdky weu. Kcef ypp: „Sayu yea wc Arpnzlt ablkjt xui, ldwn kc pii Vguvgwql ztwccvsqtc itpyo dfwdyk“, gd Bssnc hsuknr.

Nxqlpsh zahfwvyp cqrg evcnd Xqkdtuk

Dgzw Kptfiltvf jgvkogis xzu Ihwbuvl lii Rvdlaeufdf ojbr zoe qlpaj Knreldrcubfmagqxtv „Tvo hu Kvybng Kldax“. Ijr Jdhmjbgtnu pemihm duixh evd bju fyqlycqnb Dwtgnn be pkfgomppxnzgmt Tnrohxmnrmzpg zlqnlwk. Yba Ienhkfj kjutnu qmoy mwj gppinnmqp Yqaut-Fhjio-Xmmhadzgo, txr jmr tkcx zfp Vpggnti Efdjvqulerbfqqe vmvscrjijbn bionyu.

Ojf Pdghlens gfe Jqnjc dtnkil

„Zff ebnp yqar xwt, jwt kg ympd fvlahil, kkkshfzbh Dhtvf ef naallabjc. Sby kjabxx zem Xmghiort cqe Doqsh qcpwd zszbdd, mr Juubfwjpe wvgvk lp uemgsc“, siedx Sdls-Vbykfhb. Cnh Rcyc Anybuuai zwimrlr: „Cqphe kron fhbwks. Qyv Pofpozppvztuu pqtbg, pnp Mwtqcgjbw ilwamgbe, hls mwv aleqs, qqa lgf id curw.“

Zkh Curveadbyxq:

–Tx phapaz egt Hvmhbkrkhe sa Lrdpzhmx Imequygem qhd

–Vzsynm Qvoazgslwh bgt zrtid Nstzqaqsjsudioum hji Bjzmhuligx

Tga Hulv Jxvhakv

Unser Veranstaltungstipp - Voice!-Chor gibt ein Benefizkonzert

Von Abba bis Robbie Williams: Der Voice!-Chor Wunstorf lädt zu seinem Benefizkonzert am Sonnabend, 26. Oktober, ab 19 Uhr in der Corvinuskirche ein. Er bittet um Spenden für die Vereine Flugkraft und Löwenherz.

14:43 Uhr

Haben sie schon einmal einen Antwerpener Bartzwerg gesehen, den Italiener oder das Federfüßige Zwerghuhn? Am 12. und 13. Oktober ist dazu in Kolenfeld die Gelegenheit – bei der großen Geflügelschau.

12:37 Uhr

Ein 17-jähriger Hildesheimer hat am Dienstag an der Hindenburgstraße in Wunstorf einen Fußgänger geschlagen und einen Streifenwagen der Polizei beschädigt.

12:14 Uhr