Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Ortsdurchfahrt Kolenfeld ab Montag gesperrt
Umland Wunstorf

Wunstorf: Ortsdurchfahrt Kolenfeld wegen Bauarbeiten gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 27.03.2020
Der Wasserverband Garbsen-Neustadt saniert in Kolenfeld Teile der Hauptleitung. Der Verkehr wird umgeleitet.
Der Wasserverband Garbsen-Neustadt saniert in Kolenfeld Teile der Hauptleitung. Der Verkehr wird umgeleitet. Quelle: Friedrich Wilhelm Schiller (Symbolbild)
Anzeige
Kolenfeld

Die Ortsdurchfahrt Kolenfeld Schwalenbergstraße/Hessischer Damm wird ab Montag, 30. März, gesperrt. Der Verkehr wird weiträumig umgeleitet. Grund sind Vorarbeiten zur Erneuerung der Wasserschieber in der Hauptleitung, die der Wasserverband Garbsen-Neustadt vornehmen lässt. Die Sanierung in der Schwalenbergstraße wird etwa drei Wochen dauern.

Busse werden umgeleitet

Die Kreuzung Schwalenbergstraße/Calenberger Straße und Mühlenweg wird gesperrt. Auch für die Einmündung Alte Reihe/Bültenstraße gilt eine Vollsperrung. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Dienstag, 14. April.

Der Busverkehr auf den Linien 534 und 760 wird umgeleitet. Die Linie 543 kann die Haltestellen Mühlenweg und Schwalenbergstraße nicht anfahren. Die Linie 760 kann die Haltestellen Mühlenweg, Kirchdamm, Bültenstraße, Auf dem Kampe und Schwalenbergstraße nicht bedienen. Regiobus richtet im Beekefeldsweg im Kreuzungsbereich Mühlenweg sowie im Kreuzungsbereich Wunstorfer Straße Ersatzhaltestellen ein.

In Großenheidorn wird ab Montag die Waldstraße wegen Arbeiten an der Kanalisation gesperrt. Die Regiobus-Linie 711 fährt die Ersatzhaltestelle Schaers Grasweg an.

Lesen Sie auch

Von Anke Lütjens