Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Polizei zieht betrunkenen Lkw-Fahrer aus dem Verkehr
Umland Wunstorf

Wunstorf: Polizei stoppt betrunkenen Lkw-Fahrer an Tankstelle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 01.12.2019
Beamte der Polizei Wunstorf stellten den Führerschein eines 28-jährigen Mannes sicher, weil er unter Alkoholeinfluss stand. Quelle: dpa
Anzeige
Wunstorf/Großenheidorn

Auf dem Gelände einer Tankstelle an der Kolenfelder Straße haben Beamte der Wunstorfer Polizei am Sonnabend um kurz vor 17.30 Uhr einen 28 Jahre alten betrunkenen LKW-Fahrer erwischt. Wegen des Alkoholwerts von 2 Promille ordneten die Beamten eine Blutentnahme an. Der Führerschein des Mannes wurde eingezogen.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Anke Lütjens

Anzeige