Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Rauch vom Herd zieht durch Hotel in Steinhude
Umland Wunstorf Rauch vom Herd zieht durch Hotel in Steinhude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 21.02.2019
Rauch zieht durch eine Gaststätte in Steinhude. Quelle: Archiv
Steinhude

Einen Topf mit Kartoffeln haben Beschäftigte des Hotels und Restaurants Alter Winkel am Sonntagabend auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Dadurch entwickelt sich ein Brand und Rauch zog von der Küche aus durch das ganze Gebäude. Die Hotelgäste, ein älteres Ehepaar, hörten gegen 2 Uhr einen Rauchmelder, gingen ins Freie und riefen die Feuerwehr. Die Helfer aus Steinhude brachten den Topf nach draußen und durchsuchten die Hotelzimmer auf weitere Gäste. 27 Feuerwehrleute waren an dem Einsatz beteiligt.

Alle aktuellen Blaulicht-Meldungen aus Wunstorf lesen Sie hier.

Von Sven Sokoll

In der Luther Masch hat am Sonntagabend Heckenschnitt gebrannt. Die Ortsfeuerwehr musste fast alle ihre Schläuche ausbringen, ein Helfer wurde bei dem Einsatz verletzt.

18.02.2019

Nach einem Jahr Leerstand wird das Forsthaus Hagenburg saniert. Ab Mai soll das Gebäude wieder als eine Außenstelle des Reviers mit Sitz in Pollhagen dienen.

18.02.2019

Auf einen Wunsch aus der Politik hat die Verwaltung bilanziert, wo sie bei der Digitalisierung steht. Sie prüft derzeit auch, sich vielleicht doch der Einheits-Behördenrufnummer 115 anzuschließen.

17.02.2019