Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Schwarzes Pedelec an Adolph-Brosang-Straße gefunden
Umland Wunstorf

Wunstorf: Schwarzes Pedelec an Adolph-Brosang-Straße gefunden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 03.11.2019
Die Polizei will ein Pedelec seinem rechtmäßigen Eigentümer zurückgeben. Quelle: Archiv (Symbolbild)
Wunstorf

An der Adolph-Brosang-Straße in Wunstorf ist am Sonnabend in einem Gebüsch ein schwarzes Pedelec der Marke Wayscral gefunden worden. Die Polizei hat noch keine Meldung darüber bekommen, dass es irgendwo gestohlen wurde. Die Ermittler bitten den Besitzer deshalb, sich beim Kommissariat unter Telefon (05031) 9530115 zu melden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sven Sokoll

Die Polizei ermittelt nach zwei Unfallfluchten am Freitag in Steinhude und am Sonnabend in Wunstorf. Sie hofft, die Verursacher mit Hilfe von Zeugen ausfindig machen zu können.

03.11.2019

In Klein Heidorn ist am Sonnabend ein 33-jähriger Audi-Fahrer mit seinem Wagen von der Heidorner Straße abgekommen und zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

03.11.2019

Der Angelsportverein Luthe hat im Blauen See in Garbsen Totholz versenkt und wertet damit das Ufer des Sees auf. Profitieren sollen davon unter anderem Fische wie Hecht und Zander – und damit auch die Angler selbst.

03.11.2019