Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Ortsrat will Badeinsel-Gebäude noch nicht aufgeben
Umland Wunstorf

Wunstorf-Steinhude: Ortsrat will Badeinsel-Gebäude noch nicht aufgeben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:00 28.08.2019
Der Pavillon mit Gastronomie und Toiletten ist marode. Quelle: Sven Sokoll
Anzeige
Steinhude

Der Ortsrat Steinhude hat sich unter anderem in einer Klausurtagung damit beschäftigt, wie die Badeinsel sich künftig entwickeln soll. Entsprechende Leitlinien hat er dann im nichtöffentlichen Teil seiner Sitzung in der vergangenen Woche beschlossen, wie Ortsbürgermeister Wilhelm Bredthauer mitgeteilt hat. Das Ziel sei ein möglichst naturbelassener, touristisch attraktiver Erholungsort.

Die Gastronomie wünscht der Ortsrat sich weiterhin während der Saison und nur mit einem Grundangebot. Um den Wildwuchs mit Buden zu verhindern, die näher am Strand als das Bistro Meereslauschen stehen, ist eine zusätzliche Strandbar eine Idee. Auf jeden Fall möchten die lokalen Politiker größtmöglichen Einfluss auf die Gastronomie behalten. Das charakteristische Gebäude des Meereslauschens will der Ortsrat noch nicht aufgeben, sondern erst von einem Gutachter untersuchen lassen, ob es nicht noch gerettet werden kann.

Um die Verkehrssituation zu verbessern, schlägt der Ortsrat ein Park-and-Ride-Konzept und regelmäßige Stopps der Personenschifffahrt an der Insel vor.

Von Sven Sokoll

Gutes Ende für zwei junge Seeadler, die nahe Neustadt aufgefunden wurden: Die Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen hat die Tiere aufgepäppelt und mit Sendern versehen ausgewildert.

28.08.2019

Bokeloh feiert in diesem Jahr mit vielen Aktionen sein 777-jähriges Bestehen. Daran will sich auch der TSV mit einem Bewegungstag und vielen Mitmach-Aktionen beteiligen. Jeder kann dabei sein.

28.08.2019

Die aktiven Feuerwehrleute der Ortsfeuerwehr Hagenburg-Altenhagen haben allen Grund zur Freude: Am Montag konnten sie ihr neues Tanklöschfahrzeug TLF 3000 beim Hersteller abholen.

28.08.2019