Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Zwei Pedelec-Unfälle an einem Tag
Umland Wunstorf

Wunstorf/Steinhude: Zwei Unfälle mit Pedelecs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 12.07.2019
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Quelle: imago images / Jannis Große
Wunstorf/Steinhude

Ein 73-jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagabend an der Kolenfelder Straße einer Fußgängerin ausgewichen und dabei gestürzt. Mit schweren Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der Senior aus Barsinghausen gegen 19 Uhr mit seinem erst vor zwei Tagen gekauften Pedelec der Marke Zündapp Green S100 auf dem Geh- und Radweg entlang der Kolenfelder Straße unterwegs. Nachdem er den Kreisel an der Bäckerei passiert hatte, fuhr er Richtung Innenstadt hinter der 68-jährige Fußgängerin her. Kurz bevor er die Wunstorferin passieren wollte, wechselte diese plötzlich von der rechten auf die linke Seite des Geh- und Radwegs. Um eine Kollision zu verhindern, machte der 73-Jährige eine Vollbremsung, stürzte dabei über den Lenker und verletzte sich schwer. Die Fußgängerin blieb unverletzt.

Polizei hat besonderes Angebot für Senioren

Ebenfalls am Donnerstag kam es gegen 15.15 Uhr an der Graf-Wilhelm-Straße in Steinhude zu einem Unfall mit zwei Fahrradfahrern. Ein 64-jähriger Kolenfelder überholte mit seinem Pedelec einen 81-jährigen Steinhuder auf seinem Fahrrad. Dabei berührten sich beide. Der Steinhuder kam zu Fall und verletzte sich leicht.

Die Polizei Wunstorf weist an dieser Stelle noch einmal auf ihr spezielles E-Bike-Seminar für Senioren hin, in dem das sichere Fahren auf den Pedelecs geübt werden kann. Mehr Informationen erteilen die Beamten unter Telefon 05031/95300.

Von Marleen Gaida

Nach der Fusion der Volksbank Nienburg mit der in Steyerberg hat die Bank die Ausschüttung von Spenden aus dem Gewinnsparen geändert. Erstmals versammelten sich alle Beteiligten zu einer Feierstunde.

05.07.2019

Es ist ein Ausflugstipps für Touristen und Einheimische: der ökologische Markt in Steinhude. Die Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer (ÖSSM) eröffnet die Marktsaison in diesem Jahr am 7. Juli. Weitere Termine im August und September folgen.

12.07.2019

Intelligentes Shopping: Kunden können ab Montag, 8. Juli, bei Marktkauf in Wunstorf komfortabler einkaufen. Das verspricht der Edeka-Verbund Minden-Hannover mit der Einführung des Easy Shopper, dem „modernsten Einkaufswagen der Welt“.

12.07.2019