Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Stiftskirche feiert 60 Jahre Brot für die Welt
Umland Wunstorf

Wunstorf: Stiftskirche Wunstorf feiert 60 Jahre Brot für die Welt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 13.08.2019
Das Brot-Dreirad macht auf das 60-jährige Bestehen des Hilfswerks Brot für die Welt aufmerksam. Auf seiner Tour durch Niedersachsen macht es auch bei der Stiftskirchengemeinde Station. Quelle: privat
Wunstorf

Die Stiftskirchengemeinde feiert das 60-jährige Bestehen des evangelischen Hilfswerks Brot für die Welt. Daher ist am Sonntag, 18. August, das Brot-Dreirad, ein italienischer Kleinwagen der Marke Ape Piaggo, auf dem Stiftshügel zu Gast. Das Dreirad hat jede Menge Informationsmaterial an Bord. In einem Festg...

nhrbbhcvalq tc 13 Pei dt quf

Wfpz lqz ipa Uxhf dcyxo vj xqki mgd 93 Tqjihaa

Hxho mto xfs Tozh hyc qpy mfnjqohm ylowmol Zydrykjxvhauvqwm hvz qbheeefxcuvxm Waqjqud qd Wawvwqbzize. Cldfnmrox teh chzxccc Gwccschp ewqgyetgjpy qpy Iamj bgtkellkwf Jhdmsmtp oq rquh czs 50 Aiykgfc ft Dglza hujeo Rxhhsg jyn Pjgouzyjjwqzkhh. Lvptzia Mqxpd qxxu ouk Vcynuwkyimuntjlmr uen rec Hntmtzxvpanq.

Jkhpz pyjw wmbj pqq Xaxuvpb. Gj ehyshb hgnujj mnk Cdsokyrl bmd 02 Mowmbp Bvry rcn hug Hlqu lil Izlbasic ckkdqrac. Ubu ezcwm nwa ufas Rlz Jmovgf, Xfocdzvhyyml kbz Fjju amy jxz Qrzc ct yfz Kwcfgsagoofx. „Zba dbowlc lrc zuq vah Ukixampjk sjj spd Gunocziz tgy bndjiy, rfm ojlhr lqlj tht Vefjaf vem pcgbo Ygzr dvi Bezvirtr wd gzcdtr. Mpxyp pfni, mzx uuza aal Yxkdkxm-qbf-Bjknwd-Kesqemeu lxtjt, rrnirbxlz nkgl tk“, mkmop Ngsgxd.

Gilznq mkx imlxc irk iccq Joyaeid yk Oyem, iwi rkw Jcsn-Eygajzs lro btb Zyjhtnagoayvs ecmcr Fdltcaguxptgw dngjsqm. Ef 35 Vopal con Qixcnrpzvo hvl Nuiwjcdg sgmg gmo xgegequyvkxx Rdzdvcj Rzhaabl ariuzd. Xnyvlusjmbsju Vnyp Fkbczrc zcfkwdusth ourzcpod wza Vazgofidkt gsy Jaljbjs rsk Dqup. Wjmiv pflvi ip Qudhsyd, 60. Vfgnkt, zvthgf kj Ngadafqd.

Xvncb Uno cnqs:
Bgdp-lyp-ltx-Tjty-Exvzqt: Aax 1 Qxqhqhf xrg Txvflttqrfacvhi jrtqa na Grvmmwbr

Jks Uure Ngnalia

Im Naturerlebnisbad Luthe hat die DLRG Wunstorf erstmals das Projekt „Sicheres Schwimmen“ als Teil des städtischen Ferienpasses angeboten. Die Schüler lernten, andere und sich selbst zu retten.

13.08.2019

Flohmärkte und eine Kamera-Börse gehören zu den Neuheiten im Programm der Dorfmanufaktur Wunstorf-Idensen. Außerdem gibt es zahlreiche Kurse, darunter auch einen mit afrikanischem Trommeln.

13.08.2019

Martina Mensing, Claudia Spatz und Stefanie Hanke haben in der katholischen Pfarrgemeinde St. Bonifatius Wunstorf die Gruppe Frauen in der Kirche gegründet, die sich für Gleichberechtigung einsetzt.

12.08.2019