Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Tausende Krokusse verschönern Klinikumspark
Umland Wunstorf Tausende Krokusse verschönern Klinikumspark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 21.02.2019
Im Klinikum blühen zurzeit tausende lilafarbene Krokusse: Für diese Jahreszeit zu früh. Quelle: Christiane Wortmann
Wunstorf

 Kalendarisch ist zwar noch Winter, aber im Klinikumspark der Psychiatrie Wunstorf hat bereits der Frühling begonnen. Tausende Krokusse sorgen zurzeit dafür, dass die Wiesen auf dem Gelände einem purpurnen Farbenmeer gleichen. Auch Winterlinge und Schneeglöckchen haben in einigen Ecken bereits ihre Blütenköpfe aus der Erde gereckt.

„Wir pflanzen regelmäßig. Die meisten Stecklinge sind aber schon seit vielen Jahren im Boden und vermehren sich von allein. Vor Ostern setzen wird dann Frühlingsblumen wie Bellis und Stiefmütterchen in die Beete und Kübel“, sagte Miriam Massloch, Mitarbeiterin in der Klinikumsgärtnerei. Auch wenn die Temperaturen zurzeit außergewöhnlich hoch seien, für die Krokusse sei die Blütezeit ab Mitte Februar eigentlich normal. Die Wärme gebe ihnen nur noch einen Schub. Als nächstes seien dann die Osterglocken dran, sagt die Gärtnerin.

Von Christiane Wortmann

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Autor Bastian Sick, der Erfinder der Zwiebelfisch-Kolumne, nimmt sich in seinen Büchern die Tücken der deutschen Sprache vor. Am 23. Februar liest er erstmals im Stadttheater Wunstorf.

18.02.2019

Beeinträchtigungen im Bahnverkehr zwischen Hannover und Bremen: Wegen eines Notarzteinsatzes fielen bis zum Nachmittag zahlreiche Züge aus. Der Zwischenfall ereignete sich zwischen Poggenhagen und Wunstorf.

18.02.2019

Auf dem Herd eines Restaurants in Steinhude hat am Sonntagabend Essen in einem Topf gebrannt. Der Rauch zog auch durch den ganzen Hotelbereich.

21.02.2019