Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Tierische Ausstellung in der Abtei endet mit Konzert
Umland Wunstorf

Wunstorf: Tierische Ausstellung in der Abtei endet mit Konzert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 05.08.2019
Künstlerin Annette Grund und Ingolf Heinemann, Geschäftsführer des Kunstvereins, hoffen auf zahlreiche Besucher der Finissage am 11. August. Quelle: Albert Tugendheim
Wunstorf

Unter dem Titel „Tierisch“ zeigt Annette Grund derzeit ihre Malereien in der Abtei, Wasserzucht 1. Besucher können sich bei einem Künstlergespräch zur Blauen Stunde am Freitag, 9. August, ab 19 Uhr mit ihr austauschen. Die Ausstellung endet am Sonntag, 11. August, ab 18 Uhr mit einem Konzert und einem brasilianischen Abend. Das Programm „Anjo fugaz – Vollgas-Engel“ gestalten Marcia Bittencourt (Gesang), Andreas Bahle (Gitarre) und Hervé Jeanne (Bass). Der Eintritt ist frei. Die Organisatoren vom Kunstverein Wunstorf freuen sich über Spenden. Um Platzreservierungen für die Veranstaltungen wird unter Telefon (0176) 50505291 gebeten.

Von Rita Nandy

Zum ersten Mal war die Band Hot Five unter der Leitung von Lothar Krist bei „Jazz unter der Noratlas“ zu Gast. Bei angenehmen Temperaturen vermittelten die Musikern den zahlreichen Besuchern ein swingendes Lebensgefühl.

04.08.2019

Der Tauschring existiert schon seit 19 Jahren. Bargeldlos können Waren oder Dienstleistungen unter den 60 Mitgliedern getauscht werden. Am Sonnabend haben sich die Mitglieder zum Sommerfest getroffen.

04.08.2019

Nach der langen Trockenheit sind die Menschen in der Region zurzeit besonders aufmerksam. Als an ihrem Bahnhof Rauch aufstieg, alarmierten besorgte Wunstorfer dann auch sofort die Feuerwehr. Die Rettungskräfte rechneten mit einem „massiven Brand“ – der Grund für den Rauch war dann aber doch ein anderer.

05.08.2019