Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Vereine haben ihre besten Schützen proklamiert
Umland Wunstorf

Wunstorf: Vereine haben ihre besten Schützen proklamiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 20.05.2019
Die Vereinskönige der Schießsportgruppe der Bürgerkompanie Oststadt: Marco Waschk (links) und Collin-Ryen Schulz. Quelle: privat
Anzeige
Wunstorf

Schützenkönig, Jugendkönig und Kinderkönig: Die Majestäten der schießsporttreibenden Vereine stehen fest. Am Freitagabend durften sie sich bei der Proklamation im Zelt feiern lassen.

Mit gleich drei Königsketten kann sich Marco Waschk von der Schießsportgruppe der Bürgerkompanie Oststadt schmücken. Es ist Vereinskönig, Bester Schütze der Oststadtkompanie und Luther Bürgerkönig. Nach mehreren Anläufen darf sich Collin-Ryen Schulz endlich die Jugendkönigskrone aufsetzen. Erster Jungschütze wurde Timo Albrecht gefolgt vom Zweiten Jungschützen Joel Noah. Der Vorsitzende der Kompanie, Jens Form, sicherte sich den Titel Erster Mann. Christian Albrecht ist Zweiter Mann.

Anzeige
Die Vereinskönige der Wunstorfer Schützengesellschaft: Carsten und Kim Kleine. Quelle: privat

Carsten Kleine von der Wunstorfer Schützengesellschaft hat sich seit 2015 kontinuierlich gesteigert. Jetzt brachte ihm seine Zielgenauigkeit die Königswürde ein. Zudem darf er die August-Wehrmann-Kette tragen. Rainer Ahrend jun. steht ihm als Erster Mann und Maurice Seliger als Zweiter Mann zur Seite. Kim Kleine ist 2014 der Schützengesellschaft beigetreten und wurde gleich im folgenden Jahr Erster Kinderknappe. Nun sicherte sie sich den Jugendkönigstitel. Ginger Beerbaum ist Erster Knappe, Elisabeth Meißner Zweiter Knappe.

Die Vereinskönige des Jägercorps: Fabian Kauder (von links), Carina Berlin und Sebastian Marschner. Quelle: privat

Beim Jägercorps Wunstorf ist Sebastian Marschner der neue Schützenkönig. Fabian Frehse und Torsten Sobotta stehen ihm als Ritter zur Seite. Die Königinnenwürde holte sich Carina Berlin. Den Damentitel errangen Alexandra Kurtenbach-Kauder und Marianne Möller. Fabian Kauder verteidigte seinen Titel als Jugendkönig. Die ehemalige Jüngstenschützenkönigin der Stadt Wunstorf, Natalie Kauder, ist nun Erster Knappe.

Den Schützenfestpokal der Jugend erhält Kim Kleine und den für Erwachsene Sabine Kleine. Im Laufe des Wochenendes werden noch weitere Schützen gewürdigt. Dazu zählen am Sonnabend die Gewinner des Königspokals und der Stadtscheibe. Außerdem werden der kleine und der große Verdienstorden verliehen. Beim Bürgerfrühstück werden der Ratspokal übergeben und der Jungschützenkönig, die besten Schützen der Kompanien und der Bürgerschützenkönig proklamiert.

Von Rita Nandy

Anzeige