Bosch-Textilerfrischer: Nicht frisch, aber ohne Muff

Der Textilerfrischer FreshUp ist ein akkubetriebenes Gerät in der Größe eines Brillenetuis.
01 / 07

Der Textilerfrischer FreshUp ist ein akkubetriebenes Gerät in der Größe eines Brillenetuis.

Der Textilerfrischer FreshUp lässt sich einfach im Büro oder auf der Toilette anwenden - und die Kleidung kann man dabei anlassen.
02 / 07

Der Textilerfrischer FreshUp lässt sich einfach im Büro oder auf der Toilette anwenden - und die Kleidung kann man dabei anlassen.

Der Textilerfrischer FreshUp von Bosch passt sogar in kleine Handtaschen.
03 / 07

Der Textilerfrischer FreshUp von Bosch passt sogar in kleine Handtaschen.

Der Textilerfrischer FreshUp wird mit einem Schutzetui geliefert.
04 / 07

Der Textilerfrischer FreshUp wird mit einem Schutzetui geliefert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Die Anwendungsdauer des FreshUp kommt auf die Größe des Kleidungsstücks an. Nur eine Achselpartie vom Muff zu befreien, gelingt schon in Sekunden.
05 / 07

Die Anwendungsdauer des FreshUp kommt auf die Größe des Kleidungsstücks an. Nur eine Achselpartie vom Muff zu befreien, gelingt schon in Sekunden.

Die Bedienung des Textilerfrischers FreshUp von Bosch ist einfach: Man fährt mit dem Gerät über den Stoff.
06 / 07

Die Bedienung des Textilerfrischers FreshUp von Bosch ist einfach: Man fährt mit dem Gerät über den Stoff.

Wer am Tag von Termin zu Termin hetzt und keine Möglichkeit zum Klamottenwechsel hat, ist mit dem Textilerfrischer FreshUp gut bedient.
07 / 07

Wer am Tag von Termin zu Termin hetzt und keine Möglichkeit zum Klamottenwechsel hat, ist mit dem Textilerfrischer FreshUp gut bedient.

Anzeige

Update

Podcast