Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bad Essen

21-jähriger Rollerfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Auto

Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei in Kiel zu sehen.

Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei in Kiel zu sehen.

Bad Essen.Für einen 21 Jahre alten Fahrer eines Motorrollers hat das Überholmanöver eines 25-jährigen Autofahrers am Freitagabend tödlich geendet. Wie ein Sprecher des Lagezentrums Niedersachsen mitteilte, stieß der Autofahrer beim Überholen auf der B65 bei Bad Essen (Landkreis Osnabrück) mit seinem Wagen frontal mit dem Roller des 21-Jährigen zusammen, der vermutlich ohne Licht unterwegs war.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der junge Rollerfahrer starb noch an der Unfallstelle. Der verletzte Autofahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Von RND/lni

Mehr aus Der Norden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.