Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall in Bissendorf bei Osnabrück

Elfjähriger Junge wird angefahren und schwer verletzt

Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Jungen ins Krankenhaus.

Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Jungen ins Krankenhaus.

Bissendorf. Ein elfjähriger Junge ist in Bissendorf (Kreis Osnabrück) beim Überqueren der Straße von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Das Kind war nach Angaben der Polizei am Dienstag gegen 7.30 Uhr auf die Fahrbahn gelaufen, um zur gegenüberliegenden Bushaltestelle zu gelangen. Dabei übersah er offenbar einen Mercedes, dessen Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Junge wurde durch den Aufprall schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Seine 13 Jahre alte Schwester hatte den Unfall beobachtet und erlitt einen Schock.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von dpa/rnd

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.