Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Werner-Rennen

Festivalbesucher bei „Werner“-Rennen schwer verletzt

Mit einem Festival wird in Hartenholm die Neuauflage des legendären "Werner-Rennens" von 1988 zwischen dem Kneipenwirt Henze und dem Comiczeichner Feldmann gefeiert.

Mit einem Festival wird in Hartenholm die Neuauflage des legendären "Werner-Rennens" von 1988 zwischen dem Kneipenwirt Henze und dem Comiczeichner Feldmann gefeiert.

Hartenholm.Ein 51 Jahre alter Besucher des Festivals zum „Werner“-Rennen ist in der Nacht zum Freitag in Hartenholm (Kreis Segeberg) bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wohnwagen fährt über Fuß

Ein Autofahrer überrollte den Fußgänger nach ersten Erkenntnissen mit seinem Wohnwagengespann, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Unfall passierte, als der 18 Jahre alte Besucher aus Niedersachsen auf eine Campingfläche fuhr. Der 51-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das viertägige Motorsport- und Musikfestival ist die Neuauflage des legendären "Werner"-Rennens.

Von lni

Mehr aus Der Norden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.