Landkreis Stade

Frau kracht mit Auto in Gaststätte – 30.000 Euro Schaden

Unfall in Fedenbeck: Der zerstörte Eingangsbereich einer Gaststätte.

Unfall in Fedenbeck: Der zerstörte Eingangsbereich einer Gaststätte.

Fredenbeck . Nach einem Ausweichmanöver an einer Pflanzeninsel ist eine 62-Jährige in Fredenbeck (Landkreis Stade) mit ihrem Auto in den Eingang einer Gaststätte gekracht. Den Sachschaden an Gebäude und Auto bezifferte die Polizei am Samstag auf 30.000 Euro. Die Frau wurde leicht verletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sie kam in einer Rechtskurve von der Straße ab

Den Angaben zufolge war sie am Freitag mit ihrem Wagen in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen. Es gelang ihr zwar, eine Pflanzinsel vor der Gaststätte zu umkurven. Die Frau fuhr dann aber über einen Parkplatz direkt in das Portal des Restaurants hinein. Dort wurden das Mauerwerk, die Eingangstür, Dekoration und zwei Bäume stark beschädigt. Vor und in der Gaststätte wurde niemand verletzt.

Das Unfallfahrzeug wurde erheblich beschädigt.

Das Unfallfahrzeug wurde erheblich beschädigt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken