Kreis Gifhorn

Nach sexueller Belästigung im Freibad: Zeugen gesucht

Wittingen. Ein bislang Unbekannter hat am vergangenen Sonntag einen 29-jährigen Behinderten sexuell belästigt. Das Opfer war zu dem Zeitpunkt im Freibad Wittingen, als es zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr zu der Belästigung kam.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. Der Täter soll etwa 1,70 Meter groß und kräftig sein. Er habe dunkles Haar und ein südländisches Aussehen. Zudem habe er eine knielange blaue Badehose getragen. Der Vorfall ereignete sich im Umkleidebereich am späten Nachmittag.

Wer Hinweise zum Geschehen und/oder dem Täter machen kann, möge sich bei der Polizei in Gifhorn unter der Telefonnummer 05371-980-0 oder der 05371-980-313 melden.

Von RND/max

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen