Medien

Radio Bremen sendet live aus Gefängnis

Das Studio der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt Radio Bremen.

Das Studio der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt Radio Bremen.

Bremen (dpa/lni). Justizvollzugsanstalt hautnah: Das Radioprogramm Bremen Next von Radio Bremen sendet am Mittwoch von 14.00 bis 18.00 Uhr live aus der JVA Bremen-Oslebshausen. Das Radioteam vor Ort wolle der Frage nachgehen, wie sehr das in der Popkultur dargestellte Gefängnisleben der Realität entspreche, teilte Radio Bremen mit. Geplant seien Gespräche mit Insassen, Auszubildenden der JVA sowie der Gefängnisleitung. Die jungen Hörer und Hörerinnen sollen Einblicke in die gesamte Einrichtung mit ihren Wohngruppen, Werkstätten und Zellen sowie in den Tagesablauf eines Jugendgefängnisses erhalten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:221206-99-795975/2

Mehr aus Niedersachsen & der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen