Landkreis Hildesheim

Tödlicher Autounfall in Gronau

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.

Gronau (dpa/lni). Ein Autofahrer ist im Landkreis Hildesheim mit seinem Wagen gegen einen Baum am Straßenrand gekracht und tödlich verletzt worden. Das Auto des 72-Jährigen war laut Polizeiangaben am frühen Mittwochabend aus bisher ungeklärten Gründen von der Landstraße in Gronau abgekommen. Nach dem Zusammenprall mit dem Baum schleuderte das Auto zurück über die Fahrbahn und kam rechts davon zum Stehen. Der Mann wurde im Auto einklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:221110-99-459413/2

Mehr aus Niedersachsen & der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen