Chemotherapie beim Hund sollte gut überlegt sein

../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-220217-99-177691_large_4_3.jpg
01 / 06

Einer Schäferhündin wird das Zytostatikum Vincristin verabreicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-220217-99-177690_large_4_3.jpg
02 / 06

Einer Schäferhündin wird vor der Chemotherapie in der Onkologie der Tierärztliche Hochschule Hannover Blut abgenommen.

../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-220217-99-177695_large_4_3.jpg
03 / 06

Fachtierärztin Verena Nerschbach bereitet in der Onkologie der Tierärztlichen Hochschule Hannover das Zytostatikum Vincristin zur Chemotherapie eines Hundes vor.

../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-220217-99-177696_large_4_3.jpg
04 / 06

Für die Hunde-Chemo liegen Spritzen und Kanülen auf einem Tisch in der Onkologie der Tierärztliche Hochschule Hannover bereit.

../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-220217-99-177692_large_4_3.jpg
05 / 06

Verena Nerschbach (r), Fachtierärztin für Kleintiere in der Abteilung für Onkologie der Tierärztlichen Hochschule Hannover verabreicht einer Schäferhündin während der Chemotherapie das Zytostatikum Vincristin.

Weiterlesen nach der Anzeige
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-220217-99-177693_large_4_3.jpg
06 / 06

Verena Nerschbach arbeitet als Fachtierärztin für Kleintiere in der Abteilung für Onkologie in der Tierärztlichen Hochschule Hannover.

Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken