Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
29°/ 18° Gewitter
Thema Klinikum Robert Koch

Robert-Koch-Krankenhaus Gehrden

Das Krankenhaus Robert Koch in Gehrden gehört zum Klinikum Region Hannover (KRH). Es liegt am Gehrdener Berg und gehört seit 2005 zum Klinikum.

Anzeige

Alle Artikel zu Klinikum Robert Koch

Die Politiker haben im Rat einstimmig die Erweiterung des Klinikum Robert Koch in Gehrden beschlossen. Damit kann die Stadt die Planung für das Projekt am Gehrdener Berg fortsetzen. Allerdings ist die politische Zustimmung an Bedingungen geknüpft.

15.07.2020

Der SPD-Ortsverein Gehrden hofft auf eine Lösung für die oft übervollen Parkflächen am Krankenhaus. Gleichzeitig begrüßen die Politiker die Erweiterung des Krankenhauses und sehen darin einen wichtigen Beitrag zur Daseinsvorsorge.

24.06.2020

Jahrelang haben Autofahrer das Halteverbot an der Franzburger Straße ignoriert. Nun stehen dort mehr Parkverbotsschilder. Doch weitere Probleme bahnen sich durch den geplanten Bau eines Bettenhauses an. Kann ein neues Parkhaus Abhilfe schaffen?

10.06.2020

Experten rechnen mit deutlich mehr Corona-Patienten in Deutschland in den kommenden Wochen. Das Regionsklinikum Robert Koch in Gehrden bereitet sich für den Ernstfall vor und hat mit Unterstützung des Arbeiter-Samariter-Bunds eine provisorische Notaufnahme eingerichtet – in einem Zelt.

01.04.2020

Das Regionsklinikum Robert Koch in Gehrden reagiert auf die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland und hat bis Ende März alle Veranstaltungen mit Publikumsverkehr abgesagt. Unter anderem betroffen sind Infoabende für Schwangere, das Gesundheitsforum und der 300 Mitglieder große Förderverein.

03.03.2020

Das Klinikum Robert Koch in Gehrden bittet Angehörige und Freunde, möglichst auf Patientenbesuche zu verzichten – um schwer kranke Menschen vor dem Coronavirus zu schützen.

01.03.2020

Bisher musste das Gehrdener Klinikpersonal nach Hannover fahren, um Behandlungsschritte zur Wiederbelebung zu trainieren. Dank einer Spende des Fördervereins können die 500 Mitarbeiter nun in der Stadt bleiben und an einer mit viel Technik gefütterten Simulationspuppe der neuesten Generation üben.

28.02.2020

Nicht zum ersten Mal klagen Anwohner über die Verkehrssituation an der Franzburger Straße, die zum Klinikum in Gehrden führt. Die Stadt hofft, dass sich die Lage bald verbessert.

07.02.2020

Zwei Jahre lang waren fünf junge Amateurfotografen unter Anleitung von Renate Wötzel vom Team Jugend der Stadt Seelze mit der Kamera unterwegs. Die Ergebnisse sind bis zum 29. Februar im KRH Klinikum Robert Koch in Gehrden zu sehen.

01.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13