Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
21°/ 14° bedeckt
Thema Rathausaffäre

Rathausaffäre

Anzeige

Alle Artikel zu Rathausaffäre

Der quälende Streit um die Wasserstadt zeigt, wie sehr die Rathausaffäre den Fortschritt in der Stadt lähmt, meint Conrad von Meding.

04.12.2018

Die Ratsmitglieder haben am Sonntag entschieden, die Suspendierung des Dezernenten Harald Härke mit einer Kürzung seiner Dienstbezüge um bis zu 50 Prozent zu untermauern. Bei den Grünen aber wächst der Druck.

28.11.2018

Man mag die vielen Winkelzüge in der Rathausaffäre unterhaltsam finden, doch lustig ist das in Wahrheit schon lange nicht mehr. Es wird Zeit, das der Streit ein Ende findet, kommentiert Karl Doeleke.

27.11.2018

Die Zweifel an der geplanten Neu-Suspendierung von Stadtrat Harald Härke sowie der Kürzung seines Gehalts scheinen ausgeräumt. Die Grünen-Fraktion hat beschlossen, dem Schachzug der Stadt zu folgen.

23.11.2018

Oberbürgermeister Stefan Schostok will die Suspendierung von Kulturdezernent Harald Härke aufheben, nur um ihn gleich wieder des Dienstes zu entheben. Einige Ratspolitiker aber halten das für einen Trick – und wollen nicht mitziehen.

25.11.2018

Der Verwaltungsausschuss soll am Donnerstag die Suspendierung von Kulturdezernent Härke aufheben - nur um ihn dann gleich wieder vom Dienst zu entheben. Was steckt hinter dem bemerkenswerten Antrag?

21.11.2018

Gibt es in der Rathausaffäre neue Vorwürfe gegen den bereits suspendierten Kulturdezernenten? Fest steht: Die Stadt will jetzt auch einen Teil seines Gehalts zurückhalten.

18.11.2018

In einem Brief an alle Stadtmitarbeiter rechtfertigt Oberbürgermeister Stefan Schostok die in die Kritik geratene pauschale Überstundenvergütung im Rathaus. Zugleich lobt er die Arbeit der Verwaltung.

18.11.2018

Die Rathausaffäre um rechtswidrige Gehaltszulagen zieht weitere Kreise. Seit Jahren bemängeln Rechnungsprüfer pauschale Überstundenvergütungen. Die Stadt lässt das jetzt prüfen, meint aber: Keine Zulage wird eingestellt.

13.11.2018

In einem Brief hat Oberbürgermeister Stefan Schostok klar gemacht, dass der suspendierte Kulturdezernent Harald Härke Ende 2019 in den regulären Ruhestand gehen soll. Doch der will Verlängerung.

23.10.2018

Seit dem Sommer ist Kulturdezernent Harald Härke vorläufig des Dienstes enthoben. Dagegen wehrt er sich seit Freitag vor dem Verwaltungsgericht.

22.10.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20