Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
21°/ 14° bedeckt
Thema Südschnellweg

Südschnellweg in Hannover

Der Südschnellweg in Hannover gehört zu den wichtigsten und meistbefahrenen Straßen in der Landeshauptstadt. Er führt vom Landwehrkreisel bis zur östlichen Stadtgrenze in Anderten. Er gehört mit dem Westschnellweg zur Umfahrung von Hannover für Autos und Lastwagen.

Anzeige

Alle Artikel zu Südschnellweg

Der Fahrer eines schwarzen VW Golf 7 hat sich in der Nacht zu Montag zwischen Laatzen und Hannover eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Dabei war er zum Teil mit Tempo 160 unterwegs und missachtete mehrere roten Ampeln.

14.06.2021

Rund 2500 Männer, Frauen und Kinder haben sich an einer Fahrradkundgebung gegen den geplanten Ausbau des Südschnellwegs in Hannover auf Autobahnbreite beteiligt. Es war eine der größten Veranstaltungen dieser Art in der Landeshauptstadt in der jüngeren Vergangenheit.

06.06.2021

Am Sonntag, 6. Juni, protestiert ein Bündnis verschiedener Klima- und Verkehrsgruppen gegen den geplanten Ausbau des Südschnellwegs. Die Fahrraddemo führt auch über den umstrittenen Schnellwegabschnitt.

28.05.2021

Auf dem Südschnellweg in Hannover hat sich am Freitagmittag ein schwerer Unfall ereignet. Nach Polizeiangaben kollidierte ein Lkw während eines Spurwechsels mit einem Auto und drückte dieses über die Mittelleitplanke. Auf der Gegenfahrbahn blieb der Wagen auf dem Dach liegen.

16.04.2021

Zahlreiche Anwohner in Hannover-Döhren profitieren besonders vom Bau des neuen Südschnellwegs. Die Willmerstaße wird untertunnelt, oberirdisch soll der Bereich danach grün und offen gestaltet werden. Bis es soweit ist, liegt vor den Anwohnern aber eine lange, anstrengende Bauphase.

14.04.2021

Die Bauzeit des Südschnellwegtunnels wird ein Graus für die Anlieger in Hannover-Döhren. Aber das Ergebnis wird den städtebaulich geschundenen Bereich aufwerten, meint Conrad von Meding.

14.04.2021

Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) ist beim Bund abgeblitzt mit seiner Bitte, den neuen Südschnellweg schmaler und mit Radweg zu bauen. Jetzt versucht er, beim Land Geld zu bekommen.

30.03.2021

Bürger demonstrieren gegen die Verbreiterung des Südschnellwegs, und OB Belit Onay (Grüne) bittet um eine Neukonzeption. Ist das richtig? Auch die Leserinnen und Leser diskutieren kontrovers über die Pläne für den Südschnellweg.

08.03.2021

Etwa 250 Menschen haben am Freitag in Hannover gegen den Plan demonstriert, den Südschnellweg durch die Leinemasch stark zu verbreitern – für das Projekt sollen Hunderte Bäume fallen. Derweil gibt es aber auch heftige Kritik an Oberbürgermeister Belit Onay, der einen Brief an Verkehrsminister Scheuer geschrieben hat.

26.02.2021

Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay hat sich im Konflikt um die künftige Breite des Südschnellwegs an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer gewandt. Onay kritisiert, dass der Schnellweg als Autobahn eingestuft wird – und bekräftigt den Wunsch nach einem Radweg.

25.02.2021

Zahlreiche Umweltorganisationen wollen an diesem Freitag vor dem Opernhaus gegen den geplanten Ausbau des Südschnellwegs zur „Innenstadt-Autobahn“ demonstrieren. Der Aktionstag steht in Zusammenhang mit bundesweiten Protesten gegen Großprojekte.

23.02.2021

Die Feuerwehr Hannover ist am zweiten Weihnachtstag zu einem Verkehrsunfall auf dem Südschnellweg zwischen Anderten und Kirchrode gerufen worden. Zwei Menschen erlitten schwere Verletzungen, eine Frau musste aus dem Wrack befreit werden. Der Schnellweg blieb stundenlang gesperrt.

27.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11