Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 10° wolkig
Thema Südschnellweg

Südschnellweg in Hannover

Der Südschnellweg in Hannover gehört zu den wichtigsten und meistbefahrenen Straßen in der Landeshauptstadt. Er führt vom Landwehrkreisel bis zur östlichen Stadtgrenze in Anderten. Er gehört mit dem Westschnellweg zur Umfahrung von Hannover für Autos und Lastwagen.

Alle Artikel zu Südschnellweg

Der Bund hat entschieden: Ein Tunnel soll die marode Südschnellwegbrücke über der Hildesheimer Straße ersetzen. Angesichts der jahrelangen Baustelle vor ihrer Haustür reagieren die Anwohner allerdings verhalten.

29.07.2019

Nach jahrelangen Streitigkeiten um einen Ersatz für die marode Brücke des Südschnellwegs über die Hildesheimer Straße hat der Bund jetzt für Klarheit gesorgt: Sie wird durch einen Tunnel ersetzt. Das Verkehrsministerium beziffert die Kosten mit 140 Millionen Euro, Baubeginn ist voraussichtlich 2023.

26.07.2019
Aus der Stadt

Fahrerflucht auf dem Südschnellweg in Hannover - Lastwagen verliert Ladung: Zwei Autos beschädigt

Ein Lastwagenfahrer hat auf dem Südschnellweg in Hannover Teile seiner Ladung verloren und ist nach einer Vollbremsung einfach weitergefahren. Zwei Autos wurden durch die herumliegenden Metallteile beschädigt.

26.07.2019

Das Bauwerk weist laut der Landesverkehrsbehörde eine „erhebliche Rissproblematik des Spannstahls im Innern der Brücke“ auf. Die Arbeiten beginnen allerdings erst frühestens 2021, der Bezirksrat indes befürchtet Verkehrsbehinderungen.

12.07.2019

Der Verkehr auf dem Südschnellweg bei Hannover-Kirchrode ist am Montagmorgen durch zwei Unfälle massiv beeinträchtigt worden. Zunächst war ein Wagen in die Mittelleitplanke geprallt, Trümmer verteilten sich über die gesamte Fahrbahn. Im Stau fuhr ein weiterer Autofahrer ins Heck des Autos seines Vordermannes.

24.06.2019

Massive Verkehrsbehinderungen am Freitag auf dem Südschnellweg: Wegen einer Ölspur war die Straße zwischen Hildesheimer Straße und Kreuz Seelhorst knapp sieben Stunden voll gesperrt, in der Gegenrichtung war nur eine Spur frei.

07.06.2019

Sie hat ihre Lebensdauer bald erreicht: Die Brücke, die den Westschnellweg über die Leine führt, muss ersetzt werden. Die zuständige Behörde rechnet frühestens 2022 mit einem Baustart. Und die Arbeiten werden dann mindestens zwei Jahre dauern.

13.05.2019

Im Ricklinger Auewäldchen sind rund 100 Bäume gefällt worden. Der BUND kritisiert den Holzeinschlag während der Brutzeit. Der private Waldbesitzer rechtfertig sich: Es gehe um Verkehrssicherheit.

27.04.2019

Auf dem Südschnellweg in Hannover sind am Montagnachmittag drei Autos zusammengestoßen. Die Unfallursache ist noch unklar. Die Fahrtrichtung Westen zwischen der Brabeckstraße und dem Seelhorster Kreuz blieb eineinhalb Stunden gesperrt.

09.04.2019

Auf dem Grundstück Klinkerfuesstraße 1 ist immer noch nicht neu gebaut worden. Eine frühere Besitzerin der Immobilie berichtet im Bezirksrat, eine betagte Nachbarin werde vom neuen Eigentümer unter Druck gesetzt.

28.03.2019

Bund und Land haben für die Instandhaltung der Südschnellwegbrücke bereits sechs Millionen Euro ausgegeben. Damit ist die Obergrenze aber noch nicht erreicht. Da bei der jüngsten Reparatur keine Teile ausgetauscht wurden, müssen neue Bauteile angefertigt werden. Das kostet weitere 360.000 Euro.

25.02.2019
1 2 3 4 5 6