Verstorbener Rapper Juice Wrld: Sting lobt seinen Hit “Lucid Dreams”

Musiker Sting hat den Hit "Lucid Dreams" vom verstorbenen Rapper Juice Wrld gelobt.

Musiker Sting hat den Hit "Lucid Dreams" vom verstorbenen Rapper Juice Wrld gelobt.

Berlin. Der britische Rockmusiker Sting hat sich als Fan des verstorbenen US-Rappers Juice Wrld gezeigt. Der Hit "Lucid Dreams" sei die beste Überarbeitung seines Stücks "Shape of My Heart" aller Zeiten, sagte der 68-Jährige dem Nachrichtensender "CNN".

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sting nannte Juice Wrld ein "einzigartiges und kostbares Talent" und kondolierte seiner Familie. Der Emo-Rapper nutzte in "Lucid Dreams" das Gitarrenriff von "Shape of My Heart". "Lucid Dreams" wurde zum Hit: Auf Youtube wurde der Clip zu dem Stück über 400 Millionen Mal angeschaut.

Kollegen zeigen sich bestürzt

Juice Wrld war am Sonntag überraschend gestorben. Dem Promiportal tmz.com zufolge soll der 21-Jährige einen Krampfanfall erlitten haben. Die Polizei ermittelt nun nach der Ursache. Am Montag sei eine Obduktion durchgeführt worden. Weitere Untersuchungen sollten folgen, berichtete tmz.com.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kollegen reagierten bestürzt. Der Tod des jungen Künstlers treffe Millionen Menschen in aller Welt schmerzlich, postete Chance the Rapper. Die kubanisch-amerikanische Sängerin Camila Cabello drückte ihre Trauer auf Twitter mit einem gebrochenen roten Herzen aus. "Du warst so eine süße Seele", schrieb die britische Singer-Songwriterin Ellie Goulding in einem Tweet. Auch Rapper LL Cool J und Lil Yachty trauerten um den Kollegen.

RND/dpa

Mehr aus Kultur regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen