Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Freizeitmesse

94.000 Menschen kommen zur ABF

Partnerland Australien und Trends wie das E-Pedelec-Liegerad: Die Messe ABF weist steigende Besucherzahlen auf.

Partnerland Australien und Trends wie das E-Pedelec-Liegerad: Die Messe ABF weist steigende Besucherzahlen auf.

Hannover.Die Freizeitmesse ABF kann steigende Besucherzahlen aufweisen. 94.000 Menschen haben sich während der fünf Tage bis Sonntag auf dem Messegelände Trends zu Urlaub, Fahrrad, Camping, Sport, Auto sowie Bauen, Garten und Einrichtung angesehen. Die Veranstalter zählten 2.000 Besucher mehr als im Vorjahr. Zu den besonders gefragten Bereichen gehörten die Reisehalle, Caravan und Camping sowie Fahrrad und Outdoor. Am Wochenende lief zusätzlich die Heimtiermesse mit rund 100 Ausstellern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf großes Interesse stieß auch das diesjährige Partnerland: Australien präsentierte sich mit einem Tauchcontainer, in dem die Besucher unter fachkundiger Anleitung tauchen lernen konnten.

Von Bärbel Hilbig

Mehr aus Hannover

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.