Hannover


Asphaltstollen Ahlem: Schon 21.000 Tonnen Masse in Gruben geflossen – aber Arbeiten dauern bis 2025

30 Meter tiefe Bohrung unter ein Wohnhaus: Südlich der Heisterbergallee in Ahlem hat das Verfüllen des Südstollens der ehemaligen Asphaltproduktion begonnen. Die Arbeiten begutachten auch (von links) Stadtbaurat Thomas Vielhaber, Ingenieur Hamid Amrollahi vom bauleitenden Ingenieurbüro Arccon, Oberbürgermeister Belit Onay sowie Bauordnungschef Simon Biederbeck.

30 Meter tiefe Bohrung unter ein Wohnhaus: Südlich der Heisterbergallee in Ahlem hat das Verfüllen des Südstollens der ehemaligen Asphaltproduktion begonnen. Die Arbeiten begutachten auch (von links) Stadtbaurat Thomas Vielhaber, Ingenieur Hamid Amrollahi vom bauleitenden Ingenieurbüro Arccon, Oberbürgermeister Belit Onay sowie Bauordnungschef Simon Biederbeck.

Loading...

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen